Telefon
08025/44 44   




Deutscher Kinderschutzbund
Kreisverband Miesbach e.V.
Stadtplatz 13
83714 Miesbach   


5. Sponsorenlauf in Hausham



Am ersten Samstag im Juli richtete der KiBu Miesbach bereits zum fünften Mal seinen jährlich stattfindenden Sponsorenlauf aus. 1135 Runden oder umgerechnet 454 km legten die insgesamt 62 Teilnehmer auf der Zentralsportanlage Hausham zurück. Privatpersonen und Unternehmen nutzten die Gelegenheit von ihnen gesponserte Läufer an den Start zu schicken und somit die Projekte des Kinderschutzbundes im Landkreis zu unterstützen. Schirmherr der Veranstaltung war Landrat Wolfgang Rzehak, der sich gemeinsam mit seiner sportlichen Familie auf die Tartanbahn begab.
Unterstützung fand die Veranstaltung auch in diesem Jahr von Konstantin Schad, Snowboardprofi aus Fischbachau und Markenbotschafter der Firma Sixtus, der zusammen mit allen Kindern eine Runde für den Kinderschutzbund lief und im Anschluss für Autogramme und Fotos zur Verfügung stand.

Die Gemeinde Hausham ging mit einem starken Team von neun Läufern an den Start und Bürgermeister Jens Zangenfeind konnte gemeinsam mit Pamela Färber, ebenfalls aus dem Gemeinde Hausham Team, den Tagesrekord von 50 gelaufenen Runden für sich beanspruchen. Das größte Team mit insgesamt 18 Läufern am Start und gemeinsam 497 gelaufenen Runden stellte auch in diesem Jahr das reha team Oberland. Eine besonders eifrige Läuferin aus diesem Team war die 9-jährige Katharina, die 42 Runden zurücklegte, dicht gefolgt von ihrer jüngeren Schwester Viktoria, die es auf ganze 25 Runden brachte. Sogar eine Urlauberin war von der Idee des Sponsorenlaufes so begeistert, dass sie sich von der Bäckerei Zanger in Schliersee sponsern ließ und 21 Runden für den KiBu Miesbach lief. Angefeuert wurden die Läufer von Christine Rank mit ihrer Trommel, die gemeinsam mit Moderator Mathias Müller für gute Stimmung sorgte.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgte für gute Unterhaltung bei Groß und Klein. Das Cross Over Team aus Neuhaus war mit mehreren großartigen Tanzgruppen vertreten und begeisterte die Zuschauer ebenso wie die Rock n Roll Freunde aus Hausham mit ihrer beeindruckenden Tanzeinlage auf der Tartanbahn.
Für die Stärkung der Läufer und Besucher war mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet, Brezen und erfrischenden Erdbeersmoothies gesorgt. Zur anschließenden Entspannung lud Thitiya Schmidbauer vom NTM-Thai Massage Trainings Center zu einer Thaimassage ein, während für die Kinder ein Kinderschminken angeboten wurde.

Der KiBu Miesbach bedankte sich bei allen Läuferinnen und Läufer mit einer KiBu Tüte, die dank der großzügigen Unterstützung der Apotheken im Landkreis mit vielen kleinen Überraschungen gefüllt war. Für die kleinen Läufer gab es in diesem Jahr als Dankeschön fürs Mitlaufen Gutscheine vom Minigolfplatz Schliersee, vom Warmbad Rottach-Egern, vom Minigolfplatz Bad Wiessee oder vom Eiscafé Cortina in Miesbach, mit denen sie sich schon auf die bevorstehenden Sommerferien freuen können.
Der Sponsorenlauf war auch in diesem Jahr eine durchweg gelungene Veranstaltung, die auch der kurz vor Schluss einsetzende Regenschauer nicht trüben konnte.

Der KiBu Miesbach bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren und Unterstützern der Veranstaltung!

Sitemap  |   Impressum  |